Mittwoch, 6. Juli 2011

6. Juli: St. Maria Goretti und St. Godelieve


Elsa hat liebenswürdigerweise ihren wundervollen Artikel über die bekannteste Heilige des heutigen Tages auf ihrem blog veröffentlicht, so daß hier Raum bleibt, über eine andere Heilige zu schreiben, deren Gedenktag ebenfalls der 6. Juli ist, und die eine gewisse Verwandtschaft mit der Heiligen Maria Goretti zeigt.

Auch die Heilige Godelieve (der Name ist die niederdeutsche Variante des Frauennamens Gottliebe) wurde von einem Mann mißhandelt und umgebracht, und wie die Heilige Maria Goretti hat sie ihren Mörder gesegnet und mit ihrer Güte und Liebe zur Umkehr bewegt.

Die Geschichte spielt in einer anderen Zeit, vor tausend Jahren. Godelieve war die Tochter eines flämischen Edelmannes. Wie die Legende berichtet, war sie von frommer Gesinnung, sie war schön, gütig, großzügig zu den Armen. Viele junge Adelige hielten bei ihrem Vater um ihre Hand an, doch Godelieve lehnte ihre Werbung ab, sie sehnte sich danach, eine Nonne zu werden. Einer der Freier, Bertolf von Gistel, ließ sich aber nicht abweisen, und da sie ablehnte, sorgte er dafür, daß der Herzog von Boulogne ihren Vater Hemfried dazu zwang, ihrer Heirat mit ihrem unnachgiebigen Verehrer zuzustimmen.

Bertolf brachte also Godelieve als Braut auf sein Familienschloß in Gistel, in der Nähe des Hafens von Oostende. Kaum verheiratet, begann Godelieves Leidensweg. Die Mutter Bertolfs hatte nämlich andere Pläne mit ihrem Sohn, und so brachte sie Bertolf dazu, Godelieve noch vor dem Ende der Hochzeitsfeierlichkeiten zu verstoßen. Bertolf überließ Godelieve seiner Mutter, die sie auf dem Schloß, dessen Hausherrin, technisch gesehen, eigentlich Godelieve selbst war, in ein winziges Zimmer sperren ließ. Godelieve wurde wie eine Sklavin gehalten, erhielt nur minimale Essensrationen aus Essensresten und wurde gezwungen, niedrige und schmutzige Arbeiten zu verrichten.

Godelieve gelang es schließlich, aus dem Schloß zu flüchten und zu ihrem Vater zurückzukehren. Nachdem ihr Vater sie dazu gebracht hatte, die Gründe für ihre Rückkehr zu berichten, beschwerte sich Hemfried bei dem Herzog von Flandern und dem Erzbischof von Tournai. Beide, die weltliche und die geistliche Macht des Landes, zwangen daraufhin Bertolf, seine Frau zurückzunehmen, und forderten ihn auf, sie von nun an anständig und würdig zu behandeln.

Bertolf und seine Mutter beugten sich zwar der Forderung der weltlichen und geistlichen Macht, heuchtelten Reue und gelobten Besserung, aber Godelieve hatte nach ihrer Rückkehr kein besseres Leben unter dem selben Dach mit einem Mann und einer Schwiegermutter, denen sie verhaßt war. Godelieve wurde weiter mißhandelt und nur wenige Monate nach Ihrer Rückkehr plante Bertolf die Beseitigung seiner lästigen Ehefrau. Bertolf arrangiert die Ermordung seiner Frau, und verließ dann das Schloß zu einer Reise nach Brügge. Godelieve wurde unter einem Vorwand aus dem Schloß gelockt, die beiden von ihrem Mann gedungenen Mörder strangulierten die junge Frau und ertränkten sie in einem Tümpel. Dann brachten sie die Leiche zurück in das Schloß, und legten Godelieve in ihr Bett.

Bertolf ließ trotz der offenkundigen Ermordung seiner Frau verbreiten, Godlieve sei eines natürlichen Todes gestorben. Unmittelbar nach dem Tod seiner Frau beeilte sich der "Witwer", erneut zu heiraten. Das Grab seiner Frau aber entwickelte sich zu einer Wallfahrtsstätte. Godelieve, die schon zu Lebzeiten von ihren Untertanen verehrt wurde, wurde nun als Märtyrerin verehrt.

Die zweite Ehefrau Bertolfs starb nach der Geburt einer Tochter. Das Kind war seit seiner Geburt blind. Die zweite Ehefrau Bertolfs wurde neben Godelieve begraben. Eines Tages betete Bertolfs blindeTochter vor dem Grab Godelieves in der Meinung, es sei das Grab ihrer Mutter. Als sie dabei um Gesundung von ihrer Blindheit bat, wurde ihr die Augen geöffnet, und sie sah, daß sie vor dem Grab Godelieves kniete.

Die Verehrung des Volkes für Godelieve war durch ein Wunder bestätigt. Bertolf bewegte dieses Wunder endlich dazu, sich zu seiner Schuld zu bekennen. Bertolf begab sich nach Rom, um um Absolution für sein furchtbares Verbrechen zu bitten. Nach einer Pilgerschaft in das Heilige Land ging er in das Kloster Bergues-St.-Winnoc, um dort sein Leben als Büßer und Beter zu beenden.

Godelieve gilt als die "Heiligste Frau Flanders" sie wird bei Halserkrankungen angerufen, aber auch bei Familienproblemen. Das Bild stellt einen Ausschnitt aus dem Godelieve-Altar dar.

Kommentare:

Tiberius hat gesagt…

Faszinierend!

Anonym hat gesagt…

It currently has less than a 2% refund rate which means for every 100 people only 2 people request a refund. This is where a program like Yeast Infection No More can help. Company Name: Fayette Chiropractic Center Address: 126 New Hope Road, Fayetteville, Georgia 30214 Contact Telephone Number: (770) 461-2225 Fax Telephone Number: (770) 461-0186 Email: info@fayettechiropractic. Walk ins are always welcome, or patients can obtain same day appointments easily. The doctor will ask about symptoms of metabolic disorders such as fatigue, headaches, cramping, mood changes, shortness of breath, and chronic diarrhea.

Check out my blog post Bjoerling

Anonym hat gesagt…

Scenes from battles, settings from historical
events or other scientific discoveries can be displayed with a
shoe box filled with the appropriate materials. by October, 2001 the US moved on the Taliban in Afghanistan.
The news that you as a reporter tend to report must be based on fact.
They also delight in the creativity provided by the activities.
Lap books are another tool a teacher can use to help students create booklets that they will want
to keep and review.

Also visit my web-site: egyptian newspapers

Anonym hat gesagt…

It is indeed possible to lower high blood pressure by only taking herbal medicines
and vitamins and eating certain foods that can lower high blood pressure.

As someone who believes in natural healing methods more than the traditional medicine
which has its own side effects, I liked the fact that she focuses on natural methods of healing from yeast infection.

Thanksgiving day is coming, I should buy a thanksgiving gift for Linda.

Michael has done his stint and it should be left to rest.
Finally, I think anyone would be inspired by Lynda's story.

Look into my homepage; organelle

Anonym hat gesagt…

Instead, put grass clippings to use as mulch for your garden.
Owning a regular lawn mower does not mean you have to give up on
mulching your yard; you just have to be willing to do some work.
Grass clippings are full of nitrogen and break down quickly.

Anonym hat gesagt…

You should generously massage your head with this oil at night for flaunting a high quality curls next day.
) at a rate of one drop of essential oil per tablespoon of base oil.

It only leaves a lustrous sheath on the hair and gives it
a beautiful look rather and the greasy effect that is left by the
usual hair oils. Yet, lack of moisture can also cause breakage, split-ends and
brittle hair. Exactly what the oil does is clean and
exfoliate your hair follicles, help make your bloodstream circulate better all around your head and in return boosts the process involving hair
growth and acts as being a supercharger for
making your hair get bigger.

Also visit my web page; wedding hairstyles