Dienstag, 2. Februar 2010

Nunc dimittis II


  Geht auch in modern. Also wenn sowas ein NGL ist, ein neues geistliches Lied, könnt ich mich fast daran gewöhnen.
Zum Mithören:
Nunc dimittis servum tuum domine.
secundum verbum tuum in pace.
Quia viderunt oculi mei
salutare tuum
quod parasti
ante faciem omnium populorum
lumen ad revelationem gentium
et plebis tuae Israel
Gloria patri et filio
et spiritui sancto
Sicut erat in principio et nunc et semper
et in saecula saeculorum amen.

Kommentare:

Pro Spe Salutis hat gesagt…

Holst würde ich nun nicht gerade der NGL-Epoche zurechnen wollen ... ;-)

Johannes hat gesagt…

Jo. War ja auch nur ein Scherz. Aber das Stück ist doch toll! Und die Interpreten erst! SSAATTBB mit der Minimalbesetzung. Boah! Jedenfalls stell ich mir so in etwa das wirklich neue geistliche Lied vor, nicht Klampfe Keyboard Tralala.