Mittwoch, 5. Mai 2010

Proficiscere, anima christiana

Zum Gedenken an Cardinal John Henry Newman, dessen Seligsprechung in diesem Jahre erfolgen wird, und zu dem Thema das mich zurzeit umtreibt, ein kleiner Teil eines Poems, dessen wesentlicher Teil dem altehrwürdigen Ordo exsequiarum entstammt:

PROFICISCERE, anima Christiana, de hoc mundo!
Go forth upon thy journey, Christian soul!
Go from this world! Go, in the name of God
The omnipotent Father, who created thee!
Go, in the name of Jesus Christ, our Lord,
Son of the living God, who bled for thee!
Go, in the name of the Holy Spirit, who
Hath been poured out on thee! Go, in the name
Of Angels and Archangels; in the name
Of Thrones and Dominations; in the name
Of Princedoms and of Powers; and in the name
Of Cherubim and Seraphim, go forth!
Go, in the name of Patriarchs and Prophets;
And of Apostles and Evangelists,
Of Martyrs and Confessors; in the name
Of holy Monks and Hermits; in the name
Of holy Virgins; and all Saints of God,
Both men and women, go Go on thy course;
And may thy place to-day be found in peace,
And may thy dwelling be the Holy Mount
Of Sion :—through the Same, through Christ, our Lord

Auf das lateinische Original, daß in keiner katholischen Notfallapotheke fehlen sollte, hatte ich schon hingewiesen. Und hier das vollständige Poem "Dream of Gerontius", das im englischsprachigen Raum durchaus nicht nur bei Katholiken berühmt wurde, sondern sich auch in der eher evangelikalen CCEL findet. Katholische Vollwertkost, wie wir sie uns wünschen, mit allem, was dazugehört. Vertont von Edward Elgar.

Kommentare:

Stanislaus hat gesagt…

Kennst Du die entsprechende Vertonung von Sir Edward Elgar aus "The Dream of Gerontius"?

Stanislaus hat gesagt…

Ach, was frage ich? Steht ja drunter ;-)